Haug3

Am 13. und 14.10.2017 begrüßen wir als Referentin Frau. Dr. rer. nat. habil. Gabriele Haug- Schnabel. Im Folgenden stellen wir Ihnen die Vita und das Wirken dieser bemerkenswerten Verhaltensbiologin vor.

Dr. rer. nat. habil. Gabriele Haug-Schnabel, Mutter zweier Kinder, studierte Biologie und Ethnologie in Freiburg und promovierte im Fachbereich der Verhaltensbiologie.

Nach interdisziplinärer Habilitation (Biologie, Medizin, Psychologie) war Sie bis 2011 Lehrbeauftragte an der Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftlichen Fakultät (Institut für Psychologie) der Universität Freiburg.

Ab 2011 erhielt sie den Lehrauftrag an der Evangelischen Hochschule Freiburg im Studienfach Pädagogik der Kindheit.

Seit 2015 lehrt Sie an der Universität Salzburg (Early Childhood Education).

Sie ist an mehreren interdisziplinären Forschungsprojekten zum kindlichen Verhalten und internationalen Arbeitskreisen zur Verhaltensbeobachtung und –analyse beteiligt.

1993 gründete Sie die Forschungsgruppe Verhaltensbiologie des Menschen (FVM). Als Autorin von Rundfunksendungen und zahlreichen Fachbüchern zum kindlichen Verhalten referiert Sie auf internationalen Kongressen, in Aus- und Fortbildungseinrichtungen für Erzieher, Pädiater, Kinder- und Jugendpsychiater, klinische Verhaltenstherapeuten und Sozialpädagogen. Des Weiteren bietet Sie Spezialangebote für Eltern mit Fragen zur Entwicklung und Erziehung Ihrer Kinder an.

Nähere Informationen über die Arbeit von Frau Dr. Haug-Schnabel erhalten Sie auch auf folgenden Links:

www.nubbek.de

www.win-future.de

www.verhaltensbiologie.com

Die Informationen sowie das Titelfoto wurden der Seite www.verhaltensbiologie.com entnommen.